Geschichte

Faszination Zirkus

Circus – seit unserer Begegnung hat die Faszination für die Zirkuskünste nicht nachgelassen. Eine Art Hassliebe zu einer Welt, einer Kunst die alles ermöglicht und zugleich alles andere ausschliesst.

Zirkus ist Leben in allen möglichen Variationen. Artistik, Tanz, Musik, Theater alles hat seinen Platz und wird zu einem Ganzen verwoben.

In unseren Stücken versuchen wir diese Elemente zu verbinden und  brauchen sie als Kommunikationsmittel um eine Geschichte zu erzählen. Ein Lachen, eine Träne in leuchtenden Augen dies ist der Preis, für den sich alle Mühe am Ende lohnt.

  • 2013

    Vorstellungen mit «Butterfly» und «Los KUNOS». Vorstellungen in der Schweiz, Frankreich, der Türkei und Ägypten.

  • 2012

    Vorstellungen mit «Butterfly»,

    «Los KUNOS» und «C’est la vie»

    Vorstellungen in der Schweiz, Frankreich und der Türkei.

  • 2011

    Premiere «Au vieux Clown» mit Marco Morelli, Tournee in der Schweiz und Frankreich. Weiterhin Vorstellungen mit «Los KUNOS», «Butterfly» und «C’est la vie».

    1. Preis (Publikumspreis) am Festival Artisti di strada in Ascona.

     

     

  • 2008/09/10

    Premiere «Los KUNOS», Tourneen in der Schweiz, Frankreich, Italien, Slovenien, Ägypten, Türkei, und USA. «Los KUNOS» gewinnt den 1. Preis (Publikums Preis) am Festival «Artisti di Strada» in Ascona.

  • 2007

    Premiere «l’ACRODEONISTe», Tournee in der Schweiz, Frankreich und der Türkei. Installation eines fixen Chapiteaus in Prez-vers-Noréaz.

  • 2006

    Tournee mit «C’est la vie» und «Butterfly» in der Schweiz Frankreich und Italien. Gründung der Circus Schule «Cirque-en-Ciel».

  • 2005

    Premiere «C’est la vie – act 2». Tournee in der Schweiz,  Italien, Frankreich und der Türkei. Eröffnung des neuen Winterquartiers. Diverse pädagogische Projekte.

     

  • 2004

    Premiere und Tournee von «c’est la vie». Tournee durch die Schweiz. Umbau und Einrichtung eines neuen Winterquartier in Prés-vers-Noréaz, FR mit eigenem Proberaum, Werkstatt und Wagenpark.

     

  • 2003

    Tournee mit «O solo mio». Wiederaufnahme von «Butter Fly» und «1001 Nacht» div. Auftritte in der Schweiz und Italien. Creation von «humanomobil» und Künstlerische Leitung von «Circus Charmey» internationales Circus Festival, Regie für «Cirque TOAMEME».

     

     

  • 2002

    Premiere von «O solo mio» anschliessend Tournee in der Schweiz, Frankreich und Singapur. Künstlerische Leitung und Regie für «Cirque TOAMEME».

  • 2001

    Premiere von «1001 Nacht»

    (Regie Paul Gerber) in Fribourg, anschliessend Tournee in der Schweiz.

  • 2000

    3-monatige Tournee mit «Duo pour la Fin du Temps», Regie für Kinderzirkus «Cirque TOAMEME», Fribourg, Künstlerische Leitung von «Cirque de Poche» und «Cirque TOAMEME» in Fribourg, div. Auftritte im In- und Ausland.

  • 1999

    3-monatige Tournee mit «Duo pour la Fin du Temps» Regie Paul Gerber, Regie für Kinderzirkus «Cirque TOAMEME», Fribourg, verschiedene Lehraufträge im Bereich Zirkus, Theater für Erwachsene und Kinder, div. Auftritte im In- und Ausland.

  • 1998

    7-monatige Tournee mit «Barbarossa´s magic circus» in der Schweiz und Frankreich; Tournee durch Frankreich mit «S´en mèlent les pinceaux».

     

  • 1997

    Co-produktion mit Cie. Bacchus, Besancon, France «S´en mèlent les pinceaux». «Barbarossa´s magic circus» mit B. Bütler, C. Lüthard und M. S. von den Hohenzotteln, Regie: Katharina Reist

    6 Mt. Tournee mit Zelt durch CH und F. Festival d´Avignon.

  • 1996

    Anschaffung eines Kuppelzeltes Archadom; «Die Reise des kleinen Prinzen» mit C. Lüthard, B. Bütler, F. Diggelmann, R. Brügger, Milord S. von den Hohenzotteln, Regie K. Reist 8 Mt.- Tournee mit Zelt durch CH und F; Festival d´Avignon.

     

  • 1995

    Die Mitglieder des Teatro Kuno bilden sich 1/2 Jahr an der staatlichen Zirkusschule in Moskau weiter. Neu zur Truppe kommt ein Moskauer, Zwergsilberpudel, Milord S. von den Hohenzotteln. Wiederaufnahme von «BUTTERFLY», Tournee durch CH, F. und I. 1. Preis am Festival off les Zygomates.

     

  • 1994

    «BUTTERFLY» mit C. Lüthard und B. Bütler, Regie K. Reist; 3 Mt.- Tournee durch die Schweiz, Italien  und 2 Mt. durch Indonesien.

     

Impressum: Copyright Clemens Lüthard │ 2016

KUNOS Circus Theater │ Rte. de Fribourg 28 │ 1746 Prez-vers-Noréaz │ Tel/Fax: +41 26 422 13 60

Konzeption und Gestaltung: Michael Kress